SOLKAV Großsolarabsorberanlagen

Solkav baut für große Schwimmbäder Solarabsorberanlagen, bei denen entweder das Badewasser direkt durch die Anlage strömt oder in einem getrennten Kreis mit Wärmetauschertrennung geführt wird. Die SOLKAV Solarabsorberanlagen sind gegen die Agressivität des Badewassers durch den Einsatz eines elektrisch nicht leitenden EPDM Materials geschützt und auf Langlebigkeit ausgelegt. Unsere Anlagen können auf allen Dächern montiert werden (Flachdach, Steildach, Ziegel, Bitumen, Blech, Schotterdach). Wir analysieren vor Montage Ihre Dachhaut und entscheiden uns für die richtige Befestigungsmethode (Kleben, Spannen, Unterlagen verwenden).

Wir haben an Produktvarianten anzubieten:

  • ClassicSolar
  • Solkav CoEX Hochleistungs - Solarabsorber
  • SportSolar

ClassicSolar

 

Unsere Anlagen haben einen maximalen Wirkungsgrad von 85%. Im Echtbetrieb mit allen Wetterbedingungen (Wind, Beschattung, etc.) erbingen die Anlagen ca. 55% Wirkungsgrad, bei einer Größenauslegung von 80% der Wasserfläche erreichen Sie im Saisondurchschnitt eine um 4°C höhere Beckenwassertemperatur und damit ca. 60 Tage mehr Nutzung durch Badegäste.

Unsere Anlagen können in beliebiger Größe gebaut werden, da wir sie in Teilfelder aufspalten um hydraulisch und sicheheitstechnisch richtig vorgehen.

Solkav CoEX Hochleistungs - Solarabsorber

 

Der Solkav CoEX Hochleistungs - Solarabsorber ist perfekt geeignet für Frei- und auch Hallenbäder

Er ist ein 2 Komponentensolarabsorber, der von außen wie der Solkav Classic Solar aussieht und auch genauso verbaut und installiert wird.

Innen vereint er - entwickelt in 2 jähriger Forschungsarbeit gemeinsam mit der Hochschule Aachen - auf Basis einer Rezeptur mit neusten Wirkstoffen und einem 2 Komponentenaufbau (im Schlauch) mehrere Vorzüge wie:

 - Erweiterung des nutzbaren Solarspektrums; insb. im kurzwelligen / UV Bereichs

 - deutlich bessere Wärmedurchleitung auf das Flüssigkeitsmedium (EPDM oder andere Gummi- oder Plastikmaterialien sind eigentlich Isolatoren) und damit weit höhere Resistenz gegen windbezogene Wärmeverluste

 - stark erhöhte Verformungsresistenz bis 100° C im Dauerbetrieb. Damit entfällt entgültig der wesentliche Grund für Innenbeschädigungen, verursacht von Chlorierung bei hohen Temperaturen.

Zusammengefaßt führen diese konstruktiven und Materialverbesserungen zu nachfolgenden nachhaltigen Effekten:

Verbesserte Solare Wirkung

um 20% im Freibadbereich / Sommeraussenbecken / oder Solarflächenreduktion um 20%

um 30% im Ganzjahresbetrieb, der mit dem Solkav CoEX möglich wird

Nutzung auch bei niedrigen Aussentemperaturen:

- Durch die verbesserte Wärmedurchleitfähigkeit und die reduzierte Abstrahlungsverluste bei niedrigen Aussentemperaturen ist der Solkav CoEx nnicht nur länger im Jahr nutzbar, sondern auch ideal für die Kombination mit Wärmepumpen als Energeiquelle geeignet.

Der Solkav CoEX Hochleistungsabsorber ist damit auch ideal für Kombinationen von Poolwasser- und Warmwassererwärmung geeignet.

Vormittags den Pool, nachmittags das Duschwasser“

SportSolar

SPORT Solar ist die langjährig erprobte Kombination von Solarabsorbertechnik und begehbarem Boden.

Sport Solar ist eine tartanbahnähnliche EPDM – PU Mischung, die
- Rutschfest
- Verletzungssicher
- im Schwimmbadbereich bakteriologisch unbedenklich und
- flexibel jeder Bodenform anpassbar ist.

Wenn Sie keinen Platz am Dach haben oder auch wenn Sie Ihre Anlage auch im

Winter als EISLAUFPLATZ nutzen wollen, ist SPORT SOLAR die ideale Alternative

DOUBLE USE: Solar und Bodennutzung

TRIPLE USE: SOLAR - SPORTNUTZUNG  - EISBAHN im Winter