SOLKAV - ein Unternehmen für Solarabsorbersysteme, Waermepumpentechnik und Eisbahntechnologien

Wir sind ein Unternehmen, das sein zentrales Know How in den Bereichen

- Solarabsorbertechnik (in Kombination mit Waermepumpentechnik) einerseits

und

- Eisfeldtechnik und Eisbahntechnologie (mit Kaeltetechnik) andererseits hat.

für einen weitgestreuten Nutzerkreis, vom privaten Poolbesitzer, über die Hotellerie, die kommunalen Badewesen- und Eisbahnbesitzer bis zu den kommerziellen Großeishallen und Wasserparks

Beide Technologien, die auf den ersten Blick wohl nichts miteinander zu tun haben, haben bei Ihren wesentlichen Teilen zwei Gemeinsamkeiten:

Solarabsorber und Eisfelder sind RIESIGE WAERMETAUSCHER

Waermepumpen und Eisbahnkälter basieren auf KOMPRESSORKUEHLUNG

Wir  bieten Ihnen diese Waermetauscherfelder
- auf EPDM (Gummibasis)
- im Boden integriert als "Tartanbahn"
- in Vollaluminiumausführung oder
- als Betonbahnausführung

 

Mit beiden Technologien hat sich Solkav intensivst für die Anwendungen Schwimmbaderwärmung und Eisbahnen ausandergesetzt und verfügt über viele Patente und Marken. Besuchen Sie bitte unsere Seite länger um über die Vorzuege unserer Produkte sich zu informieren.

Unser Track Record der Innovationen unter unserer Marke SOLKAV hat vor mehr als 30 Jahren begonnen:

  Innovation ist der Ursprung jeder Weiterentwicklung:
•1982: der erste Solarabsorber Europas (Wilhelmsburg; Austria)
•1985: der erste Eislaufplatz auf Basis von Eismattentechnik  (EPDM ausrollbar)
•1994: der erste im Boden integrierte Solarabsorber (SportSolar)
•2002: die Wärmepumpenkombination mit Solarabsorbertechnik
•2004: die erste 100% Lösung für Heizung und Klimatisierung mit Solarabsorbertechnik (Sofia)
•2007: die erste gasmotorbetriebene Wärmepumpenlösung
•2008: die erste Vollaluminiumeisbahn 
•2011: die erste Solarwand in Stahl-Solarabsorbertechnik ausgeführt